Alle Neuigkeiten als Übersicht anzeigen | Hinweis: Für den vollständigen Beitrag einfach die Überschrift des Themas anklicken.

Aktuelles zu ERGO, Beamtendarlehen und Beamtenbesoldung

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten zur ERGO Versicherung, Beamtendarlehen, Beamtenkredit und Beamtenbesoldung.


Herr Kaiser versicherte die Weltmeisterschaft – jetzt wird er leider arbeitslos

Abgelegt unter: Hamburg-Mannheimer - Stichwort: , 12. Juni 2010
Herr Kaiser

Herr Kaiser

Günter Kaiser, in 2006 hat er uns nicht nur die Fussball-Weltmeisterschaft nach Deutschland geholt…ach nee, das war ein anderer Kaiser…aber Herr Kaiser hat die Fussball WM versichert. Er war ganz fleißig für seinen Arbeitgeber, die Hamburg-Mannheimer.

Nun haben wir 2010 und Herr Kaiser wird bald arbeitslos. Die Marke Hamburg-Mannheimer wird im Juli vom Markt verschwinden und in ERGO umbenannt. Herr Kaiser wird jetzt Traumschiff-Arzt – und das obwohl er ja eigentlich auch einen guten Fussballer abgibt.

Auch hier ist der Abschied von Herrn Kaiser ein Thema:

  • Der nette Herr Kaiser tritt ab
  • Hamburg-Mannheimer ändert Name – Herr Kaiser geht in Rente
  • In Erinnerung an Herrn Kaiser – Nachruf von Welt.de mit tollem Video
  • Als kleine Erinnerung an die fussballerischen Qualitäten: Herr Kaiser spielt Fussball | Herr Kaiser im Stadion


    „Hallo ERGO“ – Herr Kaiser von der Hamburg-Mannheimer begrüßt ERGO.

    Abgelegt unter: Hamburg-Mannheimer - Stichwort: , 8. Juni 2010

    – Marke Hamburg-Mannheimer geht zum 1. Juli in ERGO auf
    – Interaktiver „Herr Kaiser“ informiert über den Markenwechsel
    – Konzeption und Umsetzung der Microsite von .dotkomm rich media solutions

    Köln, 7. Juni 2010. Herr Kaiser, Gallionsfigur der Hamburg-Mannheimer, begleitet ab sofort den Übergang der Hamburg-Mannheimer zur ERGO per Twitter und interaktivem Video-Interface von .dotkomm rich media solutions. Hintergrund: Ab dem 1. Juli 2010 wird die Hamburg-Mannheimer Lebens- und Sachversicherung vollständig in die ERGO Lebens- und Sachversicherung integriert, die Marke Hamburg-Mannheimer geht in ERGO auf.

    Bis zu seinem letzten Arbeitstag für die Hamburg-Mannheimer am 30. Juni 2010 präsentiert Herr Kaiser auf per Video-Interface Hintergründe und Informationen zum Markenwechsel. Dieses geschieht auf unterhaltsame, interaktive Weise, indem der Nutzer gemeinsam mit Herrn Kaiser eine interaktive Zeitung mit Video-FAQ durchblättert. Die Microsite bildet die kommunikative Brücke zwischen der Seite Hamburg-Mannheimer.de und ergo.de, dem derzeitigen Markenauftritt der ERGO.

    „Über die Microsite und das Video-Interface von .dotkomm transportiert Herr Kaiser als Identifikationsfigur emotional und leicht verständlich unsere Botschaft des Markenübergangs: Gutes bleibt und wird noch besser“, sagt Dirk Schallhorn, Leiter Internet- und Regionalmarketing bei der Hamburg-Mannheimer.

    Ergänzend berichtet Herr Kaiser täglich über einen eigenen Twitter-Channel (http://twitter.com/HalloHerrKaiser) von seinen Aktivitäten und Gedanken bis zum Markenwechsel. Ziel der regelmäßigen Kaiser-Tweets ist es, den Nutzern einen Einblick hinter die Kulissen der Versicherung zu geben und für mehr Transparenz und Nähe zu sorgen.

    „In der Versicherungswelt macht der Einsatz von Rich Media besonders Sinn, um die komplexen Produkte und Dienstleistungen fassbar und erlebbar zu machen“, so Ingo Gregus, Geschäftsführer vom verantwortlichen Dienstleister .dotkomm rich media solutions. „Die Microsite schafft das, was Bild und Text allein nicht schaffen könnten: den Wechsel von der Hamburg-Mannheimer zur ERGO online zu begleiten und menschlich zu kommunizieren.“


    Herr Kaiser von der Hamburg-Mannheimer wird 35 Jahre

    Abgelegt unter: Hamburg-Mannheimer - Stichwort: 28. April 2010

    Herzlichen Glückwunsch, Herr Kaiser!

    Seit 35 Jahren ist er im Geschäft und fast jeder kennt ihn: Günter Kaiser – das menschliche Gesicht der Hamburg-Mannheimer. Als Herr Kaiser von der Hamburg-Mannheimer im Jahr 1972 das Licht der „Medienwelt“ erblickte, ahnten seine „Schöpfer“ nicht, dass er nach mehr als 3 Jahrzehnten noch immer das Aushängeschild des Unternehmens sein würde. Mit einer gestützten Bekanntheit von über 80 Prozent ist er heute bekannter als viele Fernsehstars.

    Über die Jahre hat er sich weiterentwickelt und inzwischen leiht ihm bereits der dritte Darsteller sein Gesicht. Vom Sympathieträger der 70er Jahre, der ad hoc für alle Lebensbereiche die richtigen Versicherungslösungen parat hatte, ist er zum kompetenten Fachmann für eine ganzheitliche Vorsorge geworden. Er begegnet seinen Kunden als Partner und kommuniziert mit ihnen auf Augenhöhe.

    Als personifizierter Außendienst der Hamburg-Mannheimer, einem Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe, fördert Herr Kaiser auch die Identifikation der Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen und hat damit einen erheblichen Anteil am Vertriebserfolg. In seinen 35 Dienstjahren ist der berühmteste Versicherungsfachmann mit seinen Aufgaben gewachsen und repräsentiert heute noch stärker als früher die Kompetenz des großen deutschen Lebens- und Unfallversicherers. Günter Kaiser ist mehr als eine Werbefigur – er verkörpert das „Prinzip-Kaiser“, welches sich konsequent im gesamten Marketing-Mix wieder findet. Kunden der Hamburg-Mannheimer sind, so der aktuelle Claim, „Kaiserlich versichert“. Besonders deutlich wird die neue Rolle des Günter Kaiser in den neuen TV-Spots, in denen er Vorsorgethemen einfach und verständlich darstellt und somit Kunden und Öffentlichkeit Orientierung im Markt für Vorsorge und Vermögensbildung bietet.

    „Ich bin davon überzeugt, dass es gerade die einzigartige Kombination unserer seit langem eingeführten Werbefigur mit jeweils zeitgemäßen Kommunikationsmaßnahmen ist, die unseren Marketing-Erfolg ausmacht“, meint Prof. Dr. Kurt Wolfsdorf, Vorstandsvorsitzender der Hamburg-Mannheimer. Bestätigt sieht sich Wolfsdorf auch durch die wiederholte Auszeichnung der Marke „Hamburg-Mannheimer“ als „Superbrand“ im Jahr 2007. Damit konnte die Gesellschaft bereits zum zweiten Mal eindrucksvoll ihre Markenstärke unter Beweis stellen und sich in die Reihe der 100 führenden Marken Deutschlands eingliedern.

    Die aktuellen Werbespots mit Herrn Kaiser finden Sie hier: Herr Kaiser Werbespots




    Kreditanfrage für: Beamte auf Lebenszeit   Beamte auf Probe   Unkündbare Angestellte   Sonstige Beschäftigte   Pensionäre


    Wir freuen uns, wenn wir Ihnen ein Angebot zu einem Beamtendarlehen erstellen können und sichern Ihnen schon jetzt eine schnelle und zuverlässige Bearbeitung zu. Wir sind jederzeit gebührenfrei unter 0800-770 80 80 für Sie erreichbar.


    Niedrige Zinsen + lange Laufzeiten = Kleine Monatsraten: ERGO Beamtenkredit

    Ihre Vorteile

    • Sehr günstige Zinsen
      und niedrige Monatsraten
    • Zinsgarantie für die gesamte Laufzeit Ihres Kredites
    • Flexible Laufzeiten auf Wunsch bis zu 10 Jahren möglich
    • Sondertilgungen oder eine
      vorzeitige Rückzahlung sind jederzeit für Sie möglich
    • Flexible Kredithöhe
      ab EUR 5.000
    • Keine Bearbeitungsgebühren
    • Absicherung Ihrer Familie im Todesfall (auf Wunsch)
    • Freier Verwendungszweck
    • Ablösung von Ratenkrediten
    • Schnelle Bearbeitung und
      Auszahlung Ihres Kredites
    • Persönliche Berechnung
      ohne Schufa-Abfrage