Alle Neuigkeiten als Übersicht anzeigen | Hinweis: Für den vollständigen Beitrag einfach die Überschrift des Themas anklicken.

Aktuelles zu ERGO, Beamtendarlehen und Beamtenbesoldung

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten zur ERGO Versicherung, Beamtendarlehen, Beamtenkredit und Beamtenbesoldung.


ERGO Website für internetfähige Handys

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: , 18. Dezember 2010

Eine mobile Welt verlangt mobile Services. Gerade wer viel unterwegs ist, will nicht nur überall kommunizieren, sondern sich auch informieren. Grund genug, Ihnen die ERGO-Homepage für Ihr Handy bereitzustellen. Unsere Adresse: mobil.ergo.de

Übersichtlich und benutzerfreundlich bietet Ihnen unsere „Mobilversion“ der Website Produkt- und Unternehmensinformationen, Agentursuche oder den kostenlosen Unwetter-Warnservice für Ihr Smartphone – verständlich und übersichtlich. So steht Ihnen die ERGO-Homepage auch unterwegs zur Verfügung – speziell für’s Handy aufbereitet.

Für iPhone, Blackberry und andere Smartphones – schauen Sie doch mal rein: mobil.ergo.de

ERGO Mobil




Kreditanfrage für: Beamte auf Lebenszeit   Beamte auf Probe   Unkündbare Angestellte   Sonstige Beschäftigte   Pensionäre


Wir freuen uns, wenn wir Ihnen ein Angebot zu einem Beamtendarlehen erstellen können und sichern Ihnen schon jetzt eine schnelle und zuverlässige Bearbeitung zu. Wir sind jederzeit gebührenfrei unter 0800-770 80 80 für Sie erreichbar.


Niedrige Zinsen + lange Laufzeiten = Kleine Monatsraten: ERGO Beamtenkredit

Ihre Vorteile

  • Sehr günstige Zinsen
    und niedrige Monatsraten
  • Zinsgarantie für die gesamte Laufzeit Ihres Kredites
  • Flexible Laufzeiten auf Wunsch bis zu 10 Jahren möglich
  • Sondertilgungen oder eine
    vorzeitige Rückzahlung sind jederzeit für Sie möglich
  • Flexible Kredithöhe
    ab EUR 5.000
  • Keine Bearbeitungsgebühren
  • Absicherung Ihrer Familie im Todesfall (auf Wunsch)
  • Freier Verwendungszweck
  • Ablösung von Ratenkrediten
  • Schnelle Bearbeitung und
    Auszahlung Ihres Kredites
  • Persönliche Berechnung
    ohne Schufa-Abfrage