Alle Neuigkeiten als Übersicht anzeigen | Hinweis: Für den vollständigen Beitrag einfach die Überschrift des Themas anklicken.

Aktuelles zu ERGO, Beamtendarlehen und Beamtenbesoldung

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten zur ERGO Versicherung, Beamtendarlehen, Beamtenkredit und Beamtenbesoldung.


ERGO Geschäftsbericht zum erfolgreichen Jahr 2010

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: 30. März 2011

ERGO mit erfolgreichem Jahr 2010 | Presseinformation vom 29. März 2011

Die ERGO Versicherungsgruppe blickt in ihrer Bilanzpressekonferenz auf ein gutes Jahr 2010 zurück. Das Konzernergebnis wurde gegenüber dem Vorjahr auf 355 (173) Mio. Euro mehr als verdoppelt. Die gesamten Beitragseinnahmen von ERGO stiegen um 5,7 Prozent auf 20,1 (19,0) Mrd. Euro. Zu diesem sehr erfreulichen Geschäftserfolg haben alle Geschäftsfelder beigetragen. Gleichzeitig nutzte ERGO die Einführung der Marke im deutschen Versicherungsmarkt mit dem Versprechen „Versichern heißt verstehen“ zu einer Neupositionierung. 2011 steht die Einlösung dieses Markenversprechens ganz oben auf der Tagesordnung. Das Konzernergebnis soll weiter gesteigert werden.

ERGO Vorstandsvorsitzender Torsten Oletzky kommentierte das Geschäftsjahr: „2010 war für ERGO ein bewegtes und erfolgreiches Jahr. Positiv sind das gute Beitragswachstum von 5,7 Prozent und die wiederum sehr gute Schaden-/Kostenquote von 90,3 (88,3) Prozent in unserem deutschen Geschäft. Dem steht gegenüber, dass wir uns im internationalen Geschäft mit Herausforderungen im Bereich Schaden- und Unfallversicherung konfrontiert sehen.“ Dort stieg die Schaden-/Kostenquote auf 107,9 Prozent.

Der deutliche Anstieg des Konzernergebnisses geht nicht zuletzt auf ein stark verbessertes Kapitalanlageergebnis zurück: Es legte um 19,1 Prozent auf 5,2 (4,4) Mrd. Euro zu. Dies entspricht einer Rendite von 4,5 (3,9) Prozent bezogen auf den mittleren Bestand an Kapitalanlagen zu Marktwerten. Der Bestand an Kapitalanlagen zum Jahresende 2010 betrug 116 (113) Mrd. Euro.
„Den positiven Trend bei Ergebnis und Wachstum wollen wir im kommenden Jahr fortsetzen“, so Oletzky. „Das Konzernergebnis 2011 soll zwischen 450 und 550 Millionen Euro liegen.“

2010 ein gutes Jahr für ERGO – erfreuliches Wachstum von Beiträgen und Ergebnis

Entwicklung der ERGO Geschäftsfelder

Im Geschäftsfeld Lebensversicherung Deutschland erzielte ERGO gesamte Beitragseinnahmen von 5,24 (5,19) Mrd. Euro. Das Wachstum von 1,0 Prozent ist wiederum hohen Einmalbeiträgen für sofort beginnende Rentenversicherungen zu verdanken. Wie im Markt blieb auch bei ERGO das Neugeschäft zu laufenden Beiträgen unter dem Vorjahreswert.

Im Geschäftsfeld Gesundheit konnte ein Beitragswachstum von 6,5 Prozent auf 5,8 (5,4) Mrd. Euro verzeichnet werden. In Deutschland lässt sich das Wachstum von 5,7 Prozent auf Beitragsanpassungen im Bestand zurückführen, die aufgrund der gestiegenen Kosten im Gesundheitswesen vorgenommen werden mussten. Das Neugeschäft in Deutschland entwickelte sich positiv und wuchs um 28,8 Prozent auf 254 (198) Mio. Euro. Die Beitragseinnahmen des internationalen Geschäfts legten um 9,8 Prozent zu.

Im Geschäftsfeld Kompositversicherung Deutschland nahmen die Beitragseinnahmen bei unterschiedlicher Entwicklung der einzelnen Sparten um 1,7 Prozent auf 3,2 (3,1) Mrd. Euro zu. Während die größte Einzelsparte, die Unfallversicherung, ein leichtes Minus von 1,6 Prozent zu verzeichnen hatte, zeigte sich in der Kraftfahrtversicherung nach schwierigen Jahren wieder ein Wachstum von 1,5 Prozent. Wachstumstreiber bleibt die Gewerbe-/Industrieversicherung mit einem Plus von 2,9 Prozent. In der Rechtsschutzversicherung sind die Beiträge im selbst abgeschlossenen Geschäft um 2,0 Prozent gesunken.
Die gesamten Beitragseinnahmen der Direktversicherung wuchsen im Geschäftsjahr 2010 um 13,4 Prozent auf 1,4 (1,2) Mrd. Euro. Vor dem Hintergrund des Markenwechsels zu ERGO Direkt Versicherungen im Februar 2010 ist diese Entwicklung besonders erfreulich. Vor allem in den Bereichen Lebensversicherung und Gesundheit konnte ERGO Direkt sehr gute Steigerungsraten erzielen. Hierin enthalten ist auch ein Anstieg der Beiträge im Kapitalisierungsprodukt Maxizins.

Das Geschäftsfeld Reiseversicherung mit der Europäischen Reiseversicherung verbuchte bei Beitragseinnahmen von 430 (390) Mio. Euro ein kräftiges Wachstum von 10,3 Prozent. Nach einem schwierigen Jahr 2009 trug die Beruhigung des wirtschaftlichen Umfeldes auch zu der Erholung des Reisemarktes bei.

Im Geschäftsfeld International wurden gesamte Beitragseinnahmen von 4,4 (4,0) Mrd. Euro erzielt, das entspricht einem Wachstum von 11,6 Prozent. Die Lebensversicherung stieg um 5,5 Prozent, die Kompositversicherung um 17,6 Prozent. Der Ausbau der Bankenkooperationen in Polen und Griechenland machte sich positiv bemerkbar. Durch die Gründung eines Lebensversicherungs-Joint Ventures mit der Regierung der chinesischen Provinz Shandong sowie der Beteiligung an einem vietnamesischen Sachversicherer stärkt ERGO das internationale Geschäft als zentralen Pfeiler der Wachstumsstrategie.

ERGO Geschäftsjahr 2010 in Zahlen - Alle Geschäftsfelder gewachsen

Konsequente Kundenorientierung

Das Geschäftsjahr 2010 stand für ERGO vor allem im Zeichen der Umsetzung der neuen Markenstrategie: Seit letztem Jahr bietet ERGO Lebensversicherungen und Schaden- und Unfallversicherungen in Deutschland unter eigenem Namen an. Damit einher ging eine Neupositionierung: ERGO will transparent, einfach und für Kunden verständlicher werden.

2011 steht im Zeichen der Einlösung dieses Versprechens. So geht ERGO einen völlig neuen Weg bei den Versicherungsbedingungen und kürzt deren Umfang deutlich – im Fall der privaten Haftpflichtversicherung z.B. von über 30 Seiten auf ca. eine Seite. Die gesamte Kundenkorrespondenz wird überarbeitet: Bis heute wurden bereits Schreiben mit einer Gesamtauflage von 13 Mio. Stück kundenfreundlicher gestaltet. ERGO lädt die Kunden ein, an diesem Veränderungsprozess in der ERGO Kundenwerkstatt aktiv mitzuwirken.

Die Interessen der Kunden werden seit Jahresbeginn vom ERGO Kundenanwalt vertreten. Er ist ihr Ansprechpartner in allen Belangen, in denen sie mit der zuständigen Fachabteilung keine zufriedenstellende Lösung gefunden haben. Begleitet wird dieser Veränderungsprozess seit 10 Tagen durch die zweite Welle der ERGO Werbekampagne.

ERGO Geschäftsbericht 2010 zum Download

Hier können Sie den ERGO Geschäftsbericht 2010 als PDF-Dokument herunterladen. (2,31 MB | 148 Seiten)


Chris de Burgh – Moonfleet-Tour Tickets zu gewinnen

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: 25. März 2011

5 x 2 Tickets für die O2-World in Hamburg zu gewinnen.

Der Schmusehit „Lady in Red“ hat den sympathischen Iren weltberühmt gemacht. Hit auf Hit folgte – und nun kommt die Pop-Legende Chris de Burgh in deutsche Konzerthallen zurück. Sie können Chris de Burgh am Samstag den 9.04.11 mit seiner aktuellen Moonfleet-Tour live in Hamburg erleben.

ERGO verlost 5 x 2 Logen-Tickets für die O2-World. Ein echter Hammer für Fans! Machen Sie mit und mit ein bisschen Glück sind Sie dabei. Hier sind Sie nur einen Klick von ihrer Gewinnchance entfernt.

Hier gehts direkt zum ERGO Gewinnspiel

Chris de Burgh Moonfleet-Tour live in Hamburg

5 x 2 Tickets für die O2-World in Hamburg zu gewinnen.
Chris de Burgh mit seiner aktuellen Moonfleet-Tour – und Sie können am Samstag 09.04.2011 in Hamburg live dabei sein.


ERGO Kundenwerkstatt – Der 5. neue Werbespot

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: , , 22. März 2011

Die ERGO Versicherungsgruppe hat am Wochenende den fünften Werbespot mit dem Thema „Kundenwerkstatt“ gestartet.

Die Hauptfigur des ERGO Werbespots zur Kundenwerkstatt ist der Schauspieler Ralph Kretschmar. Bei der Hintergrundmusik handelt es sich um eine Neueinspielung von „Sunrise“ (Lee Alexander / Norah Jones).

Weiterführende Informationen zur ERGO Werbekampagne auch hier:


ERGO Klartext Initiative – Der 4. neue Werbespot

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: , ,

Die ERGO Versicherungsgruppe hat am Wochenende den vierten Werbespot mit dem Thema „Klartext-Initiative“ gestartet.

Hier findet man den neuen ERGO Werbespot – Klartext-Initiative

Die Hauptfigur des ERGO Werbespots zur Klartext-Initiative ist der Schauspieler Hendrik Duryn. Bei der Hintergrundmusik handelt es sich um eine Neueinspielung von „Sunrise“ (Lee Alexander / Norah Jones).

Weiterführende Informationen zur ERGO Werbekampagne auch hier:


ERGO Kundenwerkstatt

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort:

Die ERGO Kundenwerkstatt.

Wie sehen Sie die Versicherungswelt im Allgemeinen – und ERGO im Besonderen ? Was kann ERGO verbessern ? Wie kommt ERGO noch näher an Sie als Kunde oder Interessent heran ? An Ihre Wünsche, Vorstellungen und Bedürfnisse ? Und wie wird ERGO für Sie auch außerhalb des Kontaktes zu unseren Außendienstmitarbeitern als Versicherungspartner erlebbar ?

Deshalb hat ERGO die Kundenwerkstatt geschaffen. Hier wird ERGO nicht nur als Unternehmen für Sie transparenter, sondern ERGO lernt auch Sie besser kennen. Ein „offenes Ohr“ für Kunden zu haben, ist eigentlich eine Selbstverständlichkeit, die die rund 4.000 ERGO Versicherungspartner bundesweit tagtäglich leben. ERGO erweitert dieses offene Ohr um eine Plattform im Internet, über die sich jeder bequem von zu Hause aus jederzeit austauschen kann. Die ERGO Kundenwerkstatt.

Dieses Feedback – Ihre Meinung – wird von ERGO intensiv genutzt: Für den Aus- und Aufbau einer ganzheitlichen, aktiven, partnerschaftlichen Beziehung zwischen ERGO und Ihnen.

ERGO Kundenwerkstatt

Werden Sie jetzt kostenlos Mitglied und melden Sie sich an: http://kundenwerkstatt.ergo.de

Was macht die Mitgliedschaft interessant ?

Die Meinung der Kunden ist ERGO wichtig. Die Mitglieder der ERGO Kundenwerkstatt können aktiv an Verbesserungen und Weiterentwicklungen von Produkten mitarbeiten und mitgestalten. Die ERGO Kundenwerkstatt bietet hierzu die Plattform, auf der Kunden – je nach Interessenslage – frei entscheiden können, an welchen Umfragen sie gerne teilnehmen möchten.

Das Team ERGO Kundenwerkstatt veröffentlicht die Ergebnisse von interessanten Befragungen im geschlossenen Mitgliederbereich. Dadurch leisten Sie als Mitglied der ERGO Kundenwerkstatt einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung von Versicherungsangeboten und Vorsorgelösungen sowie vieler anderer Bereiche.

Für jede Teilnahme an einer Umfrage erhalten Sie eine bestimmte Anzahl an ERGO Punkten, die sie anschließend in Lose für die Verlosung mit attraktiven Preisen umwandeln können (z.B. Apple iPad).


ERGO Kundenservice 0800-3746000

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort:

Ein Anruf bei ERGO ist ab sofort kostenlos. Gebühren bezahlen, wenn Sie Ihre Versicherung anrufen ? Das ist keinesfalls kundenfreundlich. ERGO hat es verstanden. Deshalb gibt es ab sofort die neue, gebührenfreie Telefonnummer. Innerhalb Deutschlands erreichen Sie ERGO unter 0800-3746000 – gebührenfrei.

ERGO Kundenservice 0800

Wenn Sie Fragen zum ERGO Beamtendarlehen oder zum ERGO Beamtenkredit haben, erreichen Sie unseren eigenen Kundenservice gebührenfrei unter der Rufnummer 0800-770 80 80 (nur Beamtendarlehen)

Gerne können Sie hier auch direkt eine Kreditanfrage zum ERGO Beamtendarlehen stellen.


Zinssenkung für das ERGO Beamtendarlehen ab 01.01.2011

Abgelegt unter: Beamtendarlehen - Stichwort: , 30. Dezember 2010

Die ERGO Lebensversicherung AG senkt zum 1. Januar 2011 die Zinsen für das ERGO Beamtendarlehen. Die neuen Zinskonditionen verringern sich um 0,1 bis 0,2 %.

Bei 12 bis 14 Jahren beträgt der Sollzinssatz nun nur noch 5,69 % (statt vorher 5,79 %), bei 15 bis 17 Jahren nun 5,89 % (statt vorher 6,09 %) und bei 20 Jahren Laufzeit nun nur noch 6,09 % (statt vorher 6,29 %).

Das ERGO Beamtendarlehen wird an Beamte auf Lebenszeit, Beamte auf Probe, Pensionäre und unkündbare Angestellte im öffentlichen Dienst vergeben.

Eine ausführliche Übersicht zur Zinssenkung des ERGO Beamtendarlehens finden Sie unter Zinskonditionen und Rechenbeispiele

Beamtendarlehen Zinssenkung zum 01.01.2011


ERGO verschenkt Apple iPod touch an alle Mitarbeiter

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: 27. Dezember 2010

Frohe Weihnachten von der ERGO Versicherung: Die ERGO hat an alle Mitarbeiter und Vertriebsparter einen nagelneuen Apple iPod touch 32 GB verschenkt.

ERGO verschenkt Apple iPod touch

Auch ich habe mein Exemplar am 22. Dezember erhalten – dafür auch an dieser Stelle ein grosses Dankeschön vom ERGO Beamtendarlehen ! Der iPod wurde übrigens auf der Rückseite mit einer dezenten Gravur versehen:
ERGO – Versichern heißt verstehen.

Herzlichen Dank und auf weiterhin angenehme Zusammenarbeit.
ERGO Agentur Marcel Winterhoff


ERGO Website für internetfähige Handys

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: , 18. Dezember 2010

Eine mobile Welt verlangt mobile Services. Gerade wer viel unterwegs ist, will nicht nur überall kommunizieren, sondern sich auch informieren. Grund genug, Ihnen die ERGO-Homepage für Ihr Handy bereitzustellen. Unsere Adresse: mobil.ergo.de

Übersichtlich und benutzerfreundlich bietet Ihnen unsere „Mobilversion“ der Website Produkt- und Unternehmensinformationen, Agentursuche oder den kostenlosen Unwetter-Warnservice für Ihr Smartphone – verständlich und übersichtlich. So steht Ihnen die ERGO-Homepage auch unterwegs zur Verfügung – speziell für’s Handy aufbereitet.

Für iPhone, Blackberry und andere Smartphones – schauen Sie doch mal rein: mobil.ergo.de

ERGO Mobil


ERGO Gewinnspiel zur Handball-WM in Schweden

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: , 17. Dezember 2010

ERGO ist offizieller Versicherer des Deutschen Handballbundes und Trikotpartner der Herren-Nationalmannschaft.

Darüber hinaus begleitet die ERGO Versicherung die Spieler bei ihren Spielen in Deutschland, sowie bei Europa- und Weltmeisterschaften. Die Handball-WM im kommenden Jahr in Schweden (13.-30.01.2011) wirft so langsam ihre Schatten voraus.

Auch Sie können hautnah dabei sein und der Mannschaft die Daumen drücken: Gewinnen Sie mit etwas Glück eine Reise zur Handball-WM nach Schweden.

Handball WM Gewinnspiel


Ablösung von Krediten – Beamtendarlehen zur Kreditablösung

Abgelegt unter: Beamtendarlehen - Stichwort: , 14. Dezember 2010

Das Beamtendarlehen zur Ablösung von Krediten

Jeder Bundesbürger hat einen oder mehrere Ratenkredite – ob für das neue Auto, den schicken Flachbildfernseher oder sogar für die letzte Urlaubsreise. Vieles wird heute auf Kredit gekauft, die Banken machen es den Bürgern sehr einfach – die kleine Monatsrate klingt auf den ersten Blick so günstig.

Im Laufe der Jahre kommen mehrere Ratenkredite zusammen und die Monatsbelastung wird immer höher. Gleichzeitig nehmen die meisten Bürger Ihren Dispositionskredit zunehmend in Anspruch. Nicht wenige sind dann beim Dispo über EUR 10.000 im Soll und die Zinsen liegen teils über 16 %.

Hier sollte man nun dringend handeln und eine Ablösung der Kredite bzw. eine Umschuldung vornehmen. Für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst eignet sich hierfür das Beamtendarlehen bzw. der Beamtenkredit bestens, da hier deutlich kleinere Raten zu zahlen sind und die Laufzeit länger als bei Ratenkrediten gewählt werden kann.

Das Beamtendarlehen – auch Beamtenkredit oder Kredit für Beamte genannt – hat als besonderen Vorteil die sehr niedrigen Zinsen, die durch den sicheren Arbeitsplatzes im öffentlichen Dienst angeboten werden können. Am häufigsten werden Dispo- und Ratenkredite, aber auch Konsumkredite und Autokredite mit einem Beamtendarlehen abgelöst.

Ein Kredit für Beamte kann bei der ERGO Versicherung bis zu EUR 80.000 beantragt werden – in Einzelfällen ist auch ein höherer Kreditbetrag möglich. Der Beamtenkredit wird an Beamte auf Lebenszeit, Beamte auf Probe, Pensionäre und unkündbare Angestellte im öffentlichen Dienst zur Umschuldung und Ablösung von teuren Ratenkrediten vergeben.


ERGO Lebensversicherung: Stabile Überschussbeteiligung 2011

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: , 8. Dezember 2010

ERGO Lebensversicherung hält Überschussbeteiligung (Gewinnbeteiligung) stabil

Die ERGO Lebensversicherung hält ihre Überschussbeteiligungen bei Lebens- und Rentenversicherungsprodukten für 2011 auf attraktivem Niveau stabil. Die laufende Verzinsung beträgt in der Regel weiterhin 4,0 Prozent, die Gesamtverzinsung einschließlich der Schlussüberschussbeteiligung sowie der Sockelbeteiligung an den Bewertungsreserven 4,55 Prozent.

„Damit beweist die ERGO Lebensversicherung dank der Finanzstärke und ausgewogenen Kapitalanlagepolitik auch in einem schwierigen Kapitalmarktumfeld Stabilität und Verlässlichkeit“, so Dr. Daniel von Borries, im Vorstand der ERGO Versicherungsgruppe verantwortlich für Lebensversicherung und Kapitalanlage.

Bei bestimmten Einmalbeitragsversicherungen werden gezielt Anpassungen an die aktuelle Marktentwicklung vorgenommen. „Wir verändern die Konditionen für Einmalbeitragsprodukte, die einen kurzfristigen Anlagehorizont haben“, erläutert von Borries die Entscheidung.

Über die ERGO Versicherungsgruppe

Mit 19 Mrd. Euro Beitragseinnahmen ist ERGO eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. ERGO ist weltweit in über 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. In Europa ist ERGO die Nummer 1 in der Kranken- und der Rechtsschutzversicherung; im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den Marktführern. Über 50.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als selbstständige Vermittler hauptberuflich für die Gruppe.

ERGO bietet ein umfassendes Spektrum an Versicherungen, Vorsorge und Serviceleistungen. Heute vertrauen über 40 Millionen Kunden der Kompetenz und der Sicherheit der ERGO und ihrer Experten in den verschiedenen Geschäftsfeldern; allein in Deutschland sind es 20 Millionen Kunden. ERGO gehört zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.

Quelle: www.ergo.com

Weitere Informationen zur Finanzstärke finden Sie hier: Testberichte, Ratings und Bewertungen zur ERGO Versicherung


Kennzahlen der ERGO Lebensversicherung

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: , 27. Oktober 2010

Stabilität: Überzeugende Kennzahlen der ERGO Lebensversicherung

Die neue Struktur der ERGO Versicherungsgruppe ist jetzt vollständig. Ende September wurden die letzten rechtlichen Umstellungen im Rahmen der ERGO Markenstrategie abgeschlossen.

Die ERGO Versicherungsgruppe hat die letzten rechtlichen Umstellungen im Zuge ihrer strategischen Neuausrichtung abgeschlossen und die Unternehmensstruktur übersichtlicher gestaltet. Das Neugeschäft in der Lebensversicherung wird auf die ERGO Lebensversicherung AG (ehemals Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG) konzentriert. Zudem ist der bisherige Kollektivbestand der betrieblichen Altersversorgung der Victoria Lebensversicherung AG, rückwirkend zum 1. Januar 2010 auf die ERGO Lebensversicherung AG übertragen worden. Das Krankenversicherungsgeschäft konzentriert sich auf die DKV Deutsche Krankenversicherung AG nach deren rückwirkender Verschmelzung zum 1. Januar 2010 mit der Victoria Krankenversicherung AG. Die Hamburg-Mannheimer Rechtsschutzversicherungs- AG wurde auf die D.A.S. Rechtsschutz-Versicherungs-AG verschmolzen, so dass die D.A.S. der alleinige Rechtsschutz- Spezialist der ERGO Versicherungsgruppe ist. Das Geschäft der Schaden- und Unfallversicherung war schon Mitte des Jahres in der ERGO Versicherung AG (vormals Victoria Versicherung AG) zusammengefasst worden.

ERGO Segment Leben

Auch in der Lebensversicherung ist die ERGO Versicherungsgruppe mit den Entwicklungen sehr zufrieden. Mit einer Bewertungsreservequote von 4,7 Prozent (per 31.12.2009, Markt: 4,2 Prozent) und einer Sicherheitsmittelquote von 12,7 Prozent (per 31.12.2009, Markt: 11,3 Prozent) bietet die ERGO Leben ihren Kunden überdurchschnittliche Sicherheit. Auch die Solvabilitätsquote (Eigenmittelquote) lag mit 201,7 Prozent deutlich über den gesetzlichen Anforderungen.

ERGO Kennzahlen

Das Neugeschäft der ERGO Leben (ehemals Hamburg-Mannheimer Leben) und der Victoria Leben ist im ersten Halbjahr 2010 um 24,7 Prozent auf 655 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 526 Mio Euro) gestiegen. Während die laufenden Beiträge mit 112 Mio. Euro um 2,4 Prozent sanken, wuchsen die Einmalbeiträge um 32,3 Prozent auf 543 Mio. Euro – trotz einer bewusst zurückhaltenden Zeichnungspolitik bei großvolumigen Einmalbeiträgen. Die Rückkäufe, Beitragsfreistellungen und sonstigen vorzeitigen Abgänge reduzierten sich bei beiden Lebensversicherern im ersten Halbjahr 2010 insgesamt um 18,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Trotz gesunkener Zinsen und daraus resultierend geringerer nominaler Ablaufleistungen seien klassische Lebensversicherungen als Altersvorsorge für Kunden weiterhin attraktiv. Die reale Verzinsung der Beiträge, also unter Berücksichtigung der Inflationsrate, sei in den vergangenen 30 Jahren weitgehend konstant geblieben.

Weitere Informationen finden Sie hier: Testberichte, Ratings und Bewertungen zur ERGO Versicherung


Beamtendarlehen statt teurer Dispokredit

Abgelegt unter: Beamtendarlehen - Stichwort: 11. Oktober 2010

Preiswertes Beamtendarlehen statt teurer Dispositionskredit

Der Dispositionskredit (umgangssprachlich „Dispokredit“ oder auch nur „Dispo“) ist die von Kreditinstituten auf einem Girokonto eingeräumte, betraglich begrenzte Überziehungsmöglichkeit für Zwecke des Zahlungsverkehrs.

Ein Dispositionskredit gehört zu den teuersten Krediten Deutschlands. Sehr hohe Zinsen bis zu 18 Prozent sind leider keine Seltenheit. Daher eignet sich der Dispokredit lediglich für eine kurzfristige Kontoüberziehung über einen kurzen Zeitraum bis zu sechs Monate.

Laut einer Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) ist allerdings das Konto jedes sechsten Bundesbürgers mit einem Dispositionskredit überzogen. Meist werden diese Dispokredite aber nicht nur wenige Monate genutzt, sondern viele Bürger haben Ihre Konten meist über Jahre durchgehend „im Dispo“. Diese Überziehung wird zwar seitens der Kreditinstitute geduldet, aber zu einem sehr hohen Preis. Denn, die hohen Dispozinsen sorgen für eine stetige Weiterverschuldung.

Die Lösung bietet hier das Beamtendarlehen für Beamte, Angestellte, Akademiker und Pensionäre:

Wer einen Kredit für einen längeren Zeitraum benötigt, der sollte das Beamtendarlehen der ERGO Versicherung als günstigere Alternative wählen. Das ERGO Beamtendarlehen mit seinen Zinsen von ca. 5 bis 6 Prozent eignet sich daher besonders zur Ablösung dieser teuren Dispokredite und ist zudem noch günstiger als die Zinsen der Ratenkredite von Banken und Sparkassen. Siehe auch den Beamtendarlehen Vergleich

Der große Vorteil des Beamtendarlehens besteht darin, dass die Kreditsumme von EUR 5.000 bis zu EUR 100.000 mit sehr kleinen Monatsraten gewählt werden kann, Dies lässt sich mit einem Dispositionskredit nicht gestalten. Der Dispositionskredit besitzt deutschlandweit die höchsten Zinsen. Obwohl sich die Banken und Sparkassen das Geld zu Niedrigzins von 1 Prozent bei der Europäischen Zentralbank leihen können, berechnen sie den Kunden teilweise zu 18 Prozent für den in Anspruch genommenen Dispokredit.

Dispozinsen im Test der Stiftung Warentest. Der niedrige Leitzins der EZB wird nicht an die Kunden weitergegeben. (Video)

Mit dem ERGO Beamtendarlehen können Beamte auf Lebenszeit und auf Probe, Akademiker sowie alle Beschäftigten des öffentlichen Dienstes gegenüber ihren Hausbanken, Direktbanken oder Sparkasse eine Kreditsumme bis zu EUR 100.000 in Anspruch nehmen. Die vergleichsweise langen Laufzeiten (12 bis 20 Jahre) ermöglichen niedrige monatliche Raten. Somit ist das ERGO Beamtendarlehen eine preiswerte und sinnvolle Alternative im Vergleich zum sehr teuren Dispokredit.


Beamtenkredit Rechner

Abgelegt unter: Beamtenkredit - Stichwort: 29. September 2010

Der ERGO Beamtenkredit Rechner ist ein Kreditrechner bzw. Zinsrechner, mit dem Sie einfach und schnell Ihre Monatsrate für einen Beamtenkredit berechnen können. Bitte wählen Sie lediglich Ihren gewünschten Kreditbetrag und die Laufzeit aus und Ihnen wird direkt die monatliche Gesamtrate für den Beamtenkredit angezeigt.

Dann können Sie im Kreditrechner Ihre Berufsgruppe über das Feld persönliche Berechnung auswählen. Nach Ausfüllen des Anfrageformulars in erhalten Sie in wenigen Minuten ein ausführliches Angebot zum ERGO Beamtenkredit per eMail zugesandt.

Beamtenkredit Rechner

Der Beamtenkredit Rechner enthält beispielhaft Beiträge für einen männlichen Beamten im Alter von 30 Jahren. Frauen zahlen einen etwas geringeren Lebensversicherungsbeitrag.

Durch den ERGO Beamtenkredit können im besonderen Beamte auf Lebenszeit und auf Probe, Akademiker sowie alle Beschäftigten des öffentlichen Dienstes eine Kreditsumme bis zu EUR 80.000 beantragen. Die vergleichsweise langen Laufzeiten (12 bis 20 Jahre) ermöglichen zudem sehr niedrige monatliche Beiträge. Somit ist der ERGO Beamtenkredit eine sinnvolle und preiswerte Alternative im Vergleich zum normalen Ratenkredit anderer Finanzinstitute.

Den Beamtenkredit Rechner finden Sie oben rechts auf der Startseite unter: www.beamtenkapital.de/beamtenkredit

Weitere Berechnungsbeispiele zum Beamtenkredit für einen Beamten im Alter von 30 Jahren und für Angestellte im öffentlichen Dienst erhalten Sie in unserer Übersicht unter Beamtenkredit Rechenbeispiele


Beamtenbesoldung Rechner

Abgelegt unter: Besoldung - Stichwort: 8. September 2010

Als Beamte erhalten Sie Dienstbezüge nach dem Bundesversorgungsgesetz zuzüglich Sonderzahlungen, die sich stets nach der Bundesbesoldungsordnung richten.

Die Besoldungshöhe richtet sich neben der Bundesbesoldungsordnung nach dem Familienstand, der Anzahl der Kinder, dem Alter und der Besoldungsgruppe. Sonderzahlungen, Amtszulagen und Leistungszulagen richten sich nach den Bestimmungen der einzelnen Bundesländer und sind daher unterschiedlich hoch.

Zur Bestimmung der Besoldungshöhe kann man spezielle Rechner, z. B. Bezüge Rechner oder Beamtenbesoldungsrechner nutzen. Diese Rechner erlauben auf einfache Art und Weise die ungefähre Berechnung des persönlichen Entgelts.

Für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst kann auch ein Beamtendarlehen Rechner für die Berechnung der monatlichen Beiträge genutzt werden. Aufgrund der Beamtenbesoldung und dem damit verbundenen unkündbaren Arbeitsplatz ist das Beamtendarlehen eine sehr zinsgünstige Alternative für Beamte, Lehrer, Polizeibeamte, Feuerwehr, Soldaten, Richter und viele weitere Berufsgruppen.

Die zu erwartenden ungefähren persönlichen Bezüge können Sie auf http://oeffentlicher-dienst.info bequem und umfassend berechnen lassen.


Bundesbesoldungsordnung

Abgelegt unter: Besoldung - Stichwort:

Die Bundesbesoldungsordnung (BBesO) regelt die Besoldung von Beamten, Richtern und Soldaten des Bundes und der Länder. Die Bundesbesoldungsordnung ist Teil des Bundesbesoldungsgesetzes. Es gibt die Besoldungsordnungen A, B, C, R und W.

Besoldungsordnungen A und B

Die Besoldungsordnungen A und B gelten für alle Beamten, soweit sie nicht als Richter, Staatsanwalt oder Hochschullehrer tätig sind, Soldaten auf Zeit und Berufssoldaten. Die Besoldungsordnung A beinhaltet die Besoldungsgruppen A 2 bis A 16. Die Gehälter dieser Gruppen steigen mit dem Dienstalter an.

Die Besoldungsordnung B beinhaltet die Besoldungsgruppen B 1 bis B 11. Diese Gehälter steigen nicht an, sondern gelten unabhängig vom Dienstalter. In dieser Besoldungsordnung gibt es eine Besonderheit: Die Besoldung der Besoldungsgruppe B 1 entspricht der in der höchsten Dienstaltersstufe der Besoldungsgruppe A 15. Beamte der Besoldungsgruppe A 16 verdienen bei entsprechendem Dienstalter also mehr.

Besoldungsordnung C

Die Besoldungsordnung C gilt für Hochschullehrer, d. h. Professoren, Wissenschaftliche Assistenten und Hochschuldozenten und beinhaltet die Besoldungsgruppen C 1 bis C 4. Die Besoldungsgruppen C 1 und C 2 sind aufsteigende Besoldungsgruppen. Die Besoldungsgruppen C 1 und C 2 entsprechen der Besoldungsgruppe A 13 bzw. A 14. Die Besoldungsordnung C wurde durch die Besoldungsordnung W ersetzt.

Besoldungsordnung R

Die Besoldungsordnung R gilt für Richter und Staatsanwälte und umfasst die Besoldungsgruppen R 1 bis R 10. Die Besoldungsgruppen R 1 und R 2 sind aufsteigende Besoldungsgruppen.

Besoldungsordnung W

Nach dem Professorenbesoldungsreformgesetz gilt die Besoldungsordnung W für Hochschullehrer (Professoren, Wissenschaftliche Assistenten und Hochschuldozenten) und beinhaltet die Besoldungsgruppen W 1 bis W 3. Zu den festen Grundgehältern der Besoldungsgruppen W 2 und W 3 kommen Leistungsbezüge hinzu. W 1 ist den Juniorprofessoren vorbehalten.

Weiterführende Informationen finden Sie auch hier:
Bundesbesoldungsgesetz | Bundesbeamtengesetz | Besoldungstabellen | Beamtenbesoldung Rechner


Der dritte neue Werbespot der ERGO Versicherung

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: , 1. September 2010

Die ERGO Versicherungsgruppe startet heute den dritten Werbespot mit dem Titel „Undurchsichtig“. „Versichern heißt verstehen.“ – unter diesem Leitgedanken zeigt die Kampagne, dass ERGO Anliegen und Bedürfnisse der Kunden konsequent in den Fokus rückt.

Die Hauptfigur des Spots ist Samuel Finzi, der den Familienvater im TV-Spot „Undurchsichtig“ spielt. Er wurde 1966 in Plowdiw (Bulgarien) geboren und lebt und arbeitet seit 1991 in Deutschland, unter anderem an den Schauspielhäusern in Köln, Hamburg, Bochum, Frankfurt und Berlin. 2009 startete die Krimiserie „Flemming“ mit Samuel Finzi in der Rolle des Psychologen und Ermittlers Vincent Flemming.

Mit der Werbekampagne macht die ERGO Versicherungsgruppe die neue Marke ERGO bundesweit bekannt. Seit Juni werden Produkte der Lebens- und Schaden-/Unfallversicherungen unter dem Namen ERGO angeboten. Die Marken Hamburg-Mannheimer und Victoria gingen in der Marke ERGO auf.

Bei dem Song im Hintergrund der ERGO Werbung handelt es sich erneut um Sunrise von Norah Jones. Der Schauspieler aus dem dritten neuen ERGO Werbespot heißt Samuel Finzi.

Weiterführende Informationen zur neuen ERGO Werbekampagne auch hier:


ERGO Beamtendarlehen direkt und schnell erreichbar

Abgelegt unter: Beamtendarlehen - Stichwort: 18. August 2010

Das ERGO Beamtendarlehen ist für Sie als Kunden direkt und schnell erreichbar – ob telefonisch, per eMail oder übers Internet – Sie erhalten schnellstmöglich Auskunft auf Ihre Anfrage.

Deswegen sollten Sie sich beim Kreditvergleich für eine ERGO Agentur entscheiden:

Der Service der ERGO Versicherungsgruppe unterliegt höchsten Ansprüchen. Ihre Anfragen zum Beamtendarlehen werden von den Mitarbeitern unserer ERGO Agentur stets auch am Wochenende und abends bis 22:00 Uhr bearbeitet, so daß Interessenten keine langen Wartezeiten befürchten müssen. Unsere gebührenfreie Servicehotline 0800 -770 80 80 steht Ihnen ebenfalls jederzeit zur Verfügung.

Gerne können Sie unseren Beamtendarlehen Rechner nutzen, um sich vorab über mögliche monatliche Beiträge zu informieren – selbstverständlich ebenfalls kostenfrei. Dieser Kreditrechner berechnet Ihnen bei Auswahl der gewünschten Darlehenshöhe und der Laufzeit Ihre die monatliche Beitragszahlung für ein Beamtendarlehen.

Bei einer ERGO Agentur werden Sie stets fachlich korrekt beraten.

Sofern Sie Interesse, Fragen oder sonstige Anliegen zum Beamtenkredit haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu unserer ERGO Agentur auf. Unser Fachberater Herr Winterhoff wird Sie gern mit seiner Erfahrung und Kompetenz unverbindlich beraten und erstellt Ihnen auf Wunsch ein kostenfreies Angebot.

Generalagentur der ERGO Versicherungsgruppe
Vermittlung von Beamtendarlehen
Marcel Winterhoff
Experte für Beamte und Angestellte
Carlo-Mierendorff-Str. 15
35398 Gießen
Freecall: 0800 – 770 80 80
Telefon: 06406 – 834 528
Telefax: 06406 – 834 529
E-Mail: info@beamtenkapital.de
Internet: www.beamtenkapital.de


Der zweite neue Werbespot der ERGO Versicherung

Abgelegt unter: ERGO Versicherung - Stichwort: , 6. August 2010

Die ERGO Versicherungsgruppe startet den zweiten Werbespot. „Versichern heißt verstehen.“ – unter diesem Leitgedanken zeigt die Kampagne, dass ERGO Anliegen und Bedürfnisse der Kunden konsequent in den Fokus rückt.

Die Hauptfigur des Spots ist dieses Mal eine junge Frau, die Schauspielerin hat unter anderem bereits in der Telenovela „Verbotene Liebe“ mitgewirkt: „Versicherungen, was soll ich Euch sagen… Als ich 8 war, hat mir meine Mama zum Einschlafen immer ‚Momo‘ vorgelesen. Ihr wisst schon, wie man die grauen Herren besiegt und wie man alles besiegt, wenn man nur seinem Herzen folgt“, leitet sie den Film ein. Erstmals hat die Erbengemeinschaft von Michael Ende der Nutzung des Namens „Momo“ für Werbung zugestimmt. Das Konzept der Kampagne und die Umsetzung von Regisseur Simon Verhoeven haben diese Premiere ermöglicht.

Mit der Werbekampagne macht die Versicherungsgruppe die neue Marke ERGO bundesweit bekannt. Seit Juni werden Produkte der Lebens- und Schaden-/Unfallversicherungen unter dem Namen ERGO angeboten. Die Marken Hamburg-Mannheimer und Victoria gingen in der Marke ERGO auf.

Bei dem Song im Hintergrund der ERGO Werbung handelt es sich erneut um Sunrise von Norah Jones. Die Schauspielerin aus dem neuen ERGO Werbespot heißt Inez Björg David.

Weiterführende Informationen zur neuen ERGO Werbekampagne auch hier:

Neben den beiden bereits erschienenen ERGO Werbespots wird bald noch ein weiterer erscheinen, wir werden hier selbstverständlich wieder dazu berichten. Freuen Sie sich.


« Neuere Beiträge anzeigenÄltere Beiträge anzeigen »

Kreditanfrage für: Beamte auf Lebenszeit   Beamte auf Probe   Unkündbare Angestellte   Sonstige Beschäftigte   Pensionäre


Wir freuen uns, wenn wir Ihnen ein Angebot zu einem Beamtendarlehen erstellen können und sichern Ihnen schon jetzt eine schnelle und zuverlässige Bearbeitung zu. Wir sind jederzeit gebührenfrei unter 0800-770 80 80 für Sie erreichbar.


Niedrige Zinsen + lange Laufzeiten = Kleine Monatsraten: ERGO Beamtenkredit

Ihre Vorteile

  • Sehr günstige Zinsen
    und niedrige Monatsraten
  • Zinsgarantie für die gesamte Laufzeit Ihres Kredites
  • Flexible Laufzeiten auf Wunsch bis zu 10 Jahren möglich
  • Sondertilgungen oder eine
    vorzeitige Rückzahlung sind jederzeit für Sie möglich
  • Flexible Kredithöhe
    ab EUR 5.000
  • Keine Bearbeitungsgebühren
  • Absicherung Ihrer Familie im Todesfall (auf Wunsch)
  • Freier Verwendungszweck
  • Ablösung von Ratenkrediten
  • Schnelle Bearbeitung und
    Auszahlung Ihres Kredites
  • Persönliche Berechnung
    ohne Schufa-Abfrage